Перейти к основному содержанию
Английский
Немецкий
Шаг 10
We interrupt this teardown to bring you this excellent X-ray intermission from our pals at Creative Electron. It's a glance at the guts before we go! The obvious standout here is the MagSafe wireless charging array, and it's cool to finally see it with our eyes. Magnet paper works too, but X-rays are so much better.
  • We interrupt this teardown to bring you this excellent X-ray intermission from our pals at Creative Electron. It's a glance at the guts before we go!

  • The obvious standout here is the MagSafe wireless charging array, and it's cool to finally see it with our eyes. Magnet paper works too, but X-rays are so much better.

  • And nope, we didn't add a black border to the iPhone 12 Pro X-ray on the right. That's the result of the stainless steel frame compared to the aluminum frame on the iPhone 12—steel is denser, thus more opaque in X-ray shots.

  • Not pictured in the X-rays: all the fingerprints we inevitably put on these things...

Wir unterbrechen diesen Teardown für eine exzellente Röntgenbild-Pause von unseren Freunden bei Creative Electron. Ein Blick auf die Innereien, bevor es weitergeht!

Die Baugruppe für das kabellose Laden durch MagSafe sticht sehr offensichtlich hervor, und es ist echt cool, es endlich mit eigenen Augen zu sehen. Flux-Detektor-Folie funktioniert zwar auch, aber Röntgenstrahlen sind so viel besser.

Und, nein, wir haben keinen schwarzen Rand um das Röntgenbild des iPhone 12 Pro rechts gemacht. Das liegt am Edelstahlrahmen im Vergleich zum Aluminiumrahmen des iPhone 12. Stahl hat eine größere Dichte und ist daher auf Röntgenbildern dunkler.

Was nicht auf den Röntgenbildern zu sehen ist, sind die ganzen Fingerabdrücke, die wir zwangsläufig auf diesen Teilen hinterlassen haben ...

Ваш вклад лицензируется под свободной лицензией Creative Commons.