Перейти к основному содержанию
Английский
Немецкий
Шаг 9
Going back to the rest of the G4, we lift out the 16 MP rear-facing camera for a closer look. The camera sports a 1/2.6" image sensor as well as laser autofocus and optical image stabilization. The main focus of discussion, however, has been the camera's f/1.8 aperture.
  • Going back to the rest of the G4, we lift out the 16 MP rear-facing camera for a closer look.

  • The camera sports a 1/2.6" image sensor as well as laser autofocus and optical image stabilization. The main focus of discussion, however, has been the camera's f/1.8 aperture.

  • LG has also added some advanced features—including exposure compensation, RAW image capture, and other settings—which can be manually adjusted.

  • From this end of the G4, we're also able to catch a glimpse of its IR blaster (to the left of the microphone hole).

  • Let's just hope that using this phone as a remote doesn't doom it to the couch cushions forever...

Zurück im Rest des G4. Wir heben die 16MP Rückkamera heraus, um sie genauer anzuschauen.

Die Kamera ist ausgestattet mit einem 1/2.6" Bildsensor, sowie einem Laserautofokus und optischer Bildstabilisation. Der hauptsächliche Fokus der Diskussion ist aber die f/1,8 Blende.

LG hat ebenfalls ein paar erweiterte Funktionen hinzugefügt - inklusive Belichtungsausgleich, Bildaufnahme im RAW Format und weitere Optionen - die manuell justiert werden können.

Von dieser Seite des G4 aus können wir einen Blick auf den IR Blaster werfen (links neben der Öffnung für das Mikrofon).

Bleibt nur zu hoffen, dass das Handy durch die Möglichkeit, es als Fernbedienung zu verwenden, nicht verflucht ist, für immer zwischen den Sofakissen zu verschwinden...

Ваш вклад лицензируется под свободной лицензией Creative Commons.