Перейти к основному содержанию
Английский
Немецкий
Шаг 11
We turn our attention to the headphone jack and tweeze it out of the chassis. Our teardown engineers note that the jack has cool spring contacts, which make for easy replacement.
  • We turn our attention to the headphone jack and tweeze it out of the chassis.

  • Our teardown engineers note that the jack has cool spring contacts, which make for easy replacement.

  • It's a good day when the headphone jack is easier to replace than most components in your headphones, er, earpods.

  • This audio jack is footloose and fancy-free.

  • Spring contacts are a great way to connect components; no soldering, no fuss, and a snap to replace.

  • The darkest portions of the X-ray are the metal of the contacts, which carry power and data to and from the audio jack to the motherboard. The rest of the gray is simply the plastic housing.

Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die Kopfhörerbuchse und ziehen sie mit einer Pinzette aus dem Gehäuse.

Unsere Teardowningenieure bemerken die coolen Federkontakte der Kopfhörerbuchse, die für leichte Reparatur sorgen.

Ein guter Tag, wenn die Kopfhörerbuchse einfacher auszuwechseln ist als die meisten Komponenten deiner Kopfhörer. Äh, earpods.

Die Kopfhörerbuchse ist nun völlig frei und ungebunden.

Federkontakte sind ein großartiger Weg, Komponenten zu verbinden: Kein Löten, unkompliziert und einfach zu ersetzen.

Die dunklen Bereiche auf dem Röntgenbild sind die Metallkontakte, die Signale von der Kopfhörerbuchse zum Mainboard senden, und andersrum. Die grauen Bereiche sind einfach nur das Plastikgehäuse.

Ваш вклад лицензируется под свободной лицензией Creative Commons.