Перейти к основному содержанию
Английский
Немецкий

iPad Pro 12,9" Teardown

Информационный справочник

= Готово = Не завершен
    We’ve been digging through the cornucopia of Apple’s fall lineup, and today, we're thankful to have the last morsel on our teardown table. We’re wrapping up in the ''biggest'' way we can—with the iPad Pro, Apple’s response to the Surface Pro (which was Microsoft’s response to the iPad). Will the new high-end hybrid please repair professionals, or will the iPad Pro prohibit repairs? Stick around and we'll provide all the details.
    Apple season may be over, but there's plenty more teardown where that came from. Check us out on [link|http://instagram.com/ifixit|Instagram|new_window=true], [link|https://twitter.com/iFixit|Twitter|new_window=true], or [link|https://www.facebook.com/iFixit|Facebook|new_window=true] to always get the first look at the latest hardware.
    P.S. Thanks for the X-rays, [link|http://creativeelectron.com/|Creative Electron|new_window=true]!
    [video|https://www.youtube.com/watch?v=YES79oiEdtc]

    Опишите определенную часть или деталь того, device над чем вы работаете. Прим: Аккумулятор

    Создайте заголовок.

    Это краткое описание появится только в результатах поиска.

    Укажите общую информацию прежде чем читатель начнет читать инструкцию.

    Шаги руководства

    Шаг 1

    Es ist Zeit, die letzten Früchte vom Apfelbaum zu pflücken. Wir haben diese saftigen Details gefunden:

    Шаг 2

    Das 12,9" Display hat eine sehr große Anzahl an Pixeln pro Zoll - 264 um genau zu sein - fast genau die gleiche Zahl wie beim Surface Pro 4 mit seinem 267 dpi Bildschirm.

    Шаг 3

    Als wir die Kante des iPad genauer untersuchen, fällt uns ein neuer Anschluss auf. Das ist der erste Auftritt von Apples Smart Connector.

    Шаг 4

    Es ist Zeit, die beiden größten Wettbewerber in der Klasse Tablet gegenüber zu stellen:

    Шаг 5

    Nach einer kleinen Aufwärmrunde mit dem iOpener, eröffnen wir die Konversation mit unseren Plektren sowie unserem Saugheber.

    Шаг 6

    Auf zum Ausbau des (massiven) Displays...

    Шаг 7

    Auf der Rückseite des Displays finden wir einiges saftiges Silizium!

    Шаг 8

    Und nun zurück zum Hauptgerät!

    Шаг 9

    Wir legen als nächstes Hand an die FaceTime HD (links) und iSight Kameras an, die hinter einer Halterung festgehalten werden, nicht wie die, welche wir bei Microsofts neuem Laplet ausgegraben haben.

    Шаг 10

    Das begegnet uns zum ersten Mal bei einem iPad: Um das Logic Board ausbauen zu können, müssen wir erst seine EMI Abschirmung entfernen.

    Шаг 11

    Wir graben tiefer in diesem iPad Pro und finden als nächstes Bauteil die Kopfhörerbuchse.

    Шаг 12

    Endlich gelangen wir an eine der hochgepriesenen selbstausgleichenden Lautsprechertreiber.

    Шаг 13

    Die Lautsprecher sind nett, aber was sie wirklich zum Klingen bringt, sind die dahinterliegenden, schicken, direkt ins Unibody Gehäuse eingelassenen Resonanzkammern.

    Шаг 14

    Auf unserem Weg zum Logic Board halten wir kurz an, um mal an den Antennen zu schnuppern.

    Шаг 15

    Zwischen uns und dem Logic Board stehen jetzt nur noch wenige Dinge.

    Шаг 16

    Endlich haben wir das Gehirn hinter dem Ganzen gefunden, das Logic Board!

    Шаг 17

    Es sind noch mehr Chips auf dem Logic Board:

    Шаг 18

    Шаг 19

    Meine Güte! Können wir unseren Augen trauen?

    Шаг 20

    Wir hatten so viel Spaß daran, die Laschen herauszuziehen, dass wir ein Video davon gemacht haben.

    Шаг 21

    Der Akku lässt sich dank dieser Laschen leicht entfernen.

    Шаг 22

    Das letzte Bauteil, welches wir auf dem Weg zum Teardown Ruhm ausbauen wollen, ist das Kabel zum Smart Connector.

    Шаг 23

    iPad Pro Bewertung der Reparierbarkeit 3 von 10 (10 ist am leichtesten zu reparieren)

    Ваш вклад лицензируется под свободной лицензией Creative Commons.