Перейти к основному содержанию
Английский
Немецкий

iPod Classic Akku ersetzen

Информационный справочник

= Готово = Не завершен

      Опишите определенную часть или деталь того, device над чем вы работаете. Прим: Аккумулятор

      Создайте заголовок.

      Это краткое резюме 1-2 предложения будет появляться в результатах поиска.

      Укажите общую информацию прежде чем читатель начнет читать инструкцию.

      Шаги руководства

      Step 1

      Das Design des neuen iPods erschwert die Demontage des Gerätes, da die Gefahr besteht, dabei wichtige Komponenten zu beschädigen. Aufgrund der metallenen Oberschale, der metallenen Rückwand und der 13 (!) Metallclips, die das Gehäuse zusammenhalten, ist diese iPod Demontage eine der schwierigsten.

      Step 2

      Es ist eine Herausforderung, diesen iPod zu Öffnen. Lass dich nicht entmutigen, wenn du ein paar Anläufe dazu brauchst. Wichtig ist, auf den Winkel, in dem du die Spitze des Plastic Opening Tools ansetzt, zu achten. Idealerweise hälst du es so senkrecht wie möglich.

      Step 3

      Führe ein anderes Plastic Opening Tool in den Spalt zwischen der Vorder- und der Rückseite des iPods ein, wobei du mindestens 4 cm Platz zwischen den beiden Werkzeugen lässt.

      Step 4

      Führe einen Spachtel schräg von oben etwa 3 mm weit in den Spalt zwischen den beiden Plastic Opening Tools ein.

      Step 5

      Drücke mit deinen Fingern unterhalb des Spachtels gegen das hintere Gehäuse, um zu vermeiden, dass es sich allzu sehr verformt. Biege den Spachtel langsam, um so den Großteil der Metallhäkchen auf dieser Seite des iPods zu trennen.

      Step 6

      Löse den Spachtel aus dem iPod und führe ihn etwas näher an der Ecke des iPods mit denselben kleinen Hin- und Herbewegungen wieder ein.

      Step 7

      Setze mit einem Plastic Opening Tool an der Spalte zwischen Vorder- und Rückseite zwischen dem Hold-Schalter und der Kopfhörerbuchse an.

      Step 8

      Setze in der Mitte der oberen Kante mit einem Metall-Spudger in der Lücke, die durch das Plastic Opening Tool entstanden ist, an.

      Step 9

      Setze mit dem Opening Tool bei der anderen oberen Ecke in der Spalte zwischen Vorder- und Rückseite des iPods an.

      Step 10

      Führe auch auf der anderen Seite der Ecke ein Plastic Opening Tool in die Lücke zwischen Vorder- und Hinterteil des iPods ein.

      Step 11

      Entferne das Plastic Opening Tool von der oberen Ecke und führe es in die entstandene Lücke zwischen Vorder- und Rückseite des Panels ein, wobei du mindestens 4 cm Platz zwischen den beiden Werkzeugen lassen solltest (wie auf der anderen Seite).

      Step 12

      Führe einen Spachtel schräg von oben etwa 3 mm weit in den Spalt zwischen den beiden Plastic Opening Tools ein.

      Step 13

      Die Metall-Clips nahe der Ecken sind berüchtigt dafür, dass sie besonders fest am Front Panel sitzen. Es ist dennoch notwendig sie zu lösen, um den iPod zu öffnen.

      Step 14

      Drücke den Metall-Spudger nach unten, so dass er soweit wie möglich im hinteren Gehäuse steckt.

      Step 15

      Fange vorsichtig an, den Clip vom Front Panel zu lockern.

      Step 16

      Drücke das Front Panel mit einem Metall-Spudger weiter nach oben, bis sich die Clips lösen.

      Step 17

      Zwei Flachkabel verbinden das hintere Gehäuse mit dem Vorderteil. Sei bei den folgenden Schritten vorsichtig, dass du diese Kabel nicht beschädigst.

      Step 18

      Öffne die Halteklappe über dem Verbindungskabel mit einem Spudger.

      Step 19

      Lege das hintere Gehäuse neben dem iPod ab, wobei du darauf achten solltest, das orangene Ohrhörer-Lautsprecher Kabel nicht zu überdehnen.

      Step 20

      Hebe die Festplatte mit einer Hand an, so dass das Flachbandkabel des Ohrhörer-Lautsprechers darunter zugänglich ist.

      Step 21

      Nun müssen wir den Schaden beheben, der im Verlaufe der letzten Schritte entstanden ist. Es ist wahrscheinlich, dass mindestens einer der Metallclips im hinteren Gehäuseteil nach oben gebogen wurde. Die Clips müssen alle nach unten gebogen sein, bevor das hintere Gehäuseteil wieder aufgesetzt wird.

      Step 22

      Drücke mit der breiteren, flachen Seite eines Metall-Spudgers den Clip nach unten und achte dabei darauf, dass du dabei nicht die dünne Metallschiene vom hinteren Gehäuseteil beschädigst. Alternativ kann auch eine Zange verwendet werden, um das Risiko auszurutschen und dabei den Ohrhörer-Lautsprecher zu beschädigen, zu minimieren.

      Step 23

      Lege den hinteren Gehäuseteil auf die Seite auf einer sauberen, harten Unterlage. Übe vorsichtig, aber stetig Druck aus, bis der Rand wieder in der ursprünglichen Position und Form ist.

      Step 24

      Der Akku ist mit Kleber am hinteren Gehäuse befestigt. Achte darauf, die orangenen Flachbandkabel des Ohrhörer-Lautsprechers bzw. des Hold-Buttons nicht zu beschädigen, wenn du den Akku entfernst.

      Ваш вклад лицензируется под свободной лицензией Creative Commons.